×

Gengenbach: 07803 89-0
OG Ebertplatz: 0781 472-0
OG St. Josefsklinik: 0781 472-0

Zentren und Schwerpunkte | Offenburg Ebertplatz Kinderheilkunde
und Jugendmedizin

Kinderheilkunde und Jugendmedizin

Unsere Fachklinik am Standort Offenburg Ebertplatz umfasst 46 Planbetten und deckt das gesamte Spektrum der Kinderheilkunde und Jugendmedizin ab.

Die stationäre Behandlung akut und chronisch kranker Kinder und Jugendlicher gehört ebenso zu unserem Leistungsspektrum wie die intensivmedizinische Betreuung Neu- und Frühgeborener sowie die Kindernotfallbehandlung. Die Kinderklinik ist Teil des Mutter-Kind-Zentrums und erfüllt die Anforderungen an ein Perinatalzentrum Level 1, der höchsten neonatologischen Versorgungsstufe.

Unsere Tagesklinik und unsere  Ambulanzen umfassen ein breites diagnostisches und therapeutisches Angebot.

Während des Klinikaufenthaltes werden Kinder und Jugendliche durch die Klinikschule von Lehrkräften des Schulamts unterrichtet werden.

Außerhalb der Öffnungszeiten Ihrer kinderärztlichen Praxis und der kassenärztlichen Kindernotfallpraxis (wochentags von 19 bis 22 Uhr, am Wochenende von 9 bis 21 Uhr in den Räumen der Kinderklinik) versorgen wir Ihr akut krankes Kind.

  • Radiologische Diagnostik (MRT, CT, Röntgen)
  • Sonographie
  • Kardiologische Diagnostik (Echokardiographie, EKG, LZ-EKG, Belastungs-EKG, LZ-RR)
  • EEG
  • Lungenfunktionstestung (Bodyplethysmographie)
  • Schweißtest
  • H2-Atemtest (Laktose und Fruktose)
  • ph-Metrie
  • Gastroskopie und Coloskopie in Kooperation mit der gastroenterologischen Abteilung des Hauses

Diagnostisch und therapeutisch arbeiten wir unter anderem eng zusammen mit den Fachkliniken für Urologie und Kinderurologie, Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Unfall-, Hand- und Wiederherstelle Chirurgie, Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie, Orthopädie, Spezielle Orthopädische Chirurgie, Orthopädische Rheumatologie, Augenheilkunde und Hals-Nasen-Ohrenheilkunde zusammen.

Für Kinder und Jugendliche mit Diabetes mellitus bieten wir auch nach der Diagnosestellung die weitere kontinuierliche ambulante Betreuung an. Darüber hinaus finden regelmäßige stationäre Einzel - und Gruppenschulungen sowie Pumpenschulungen für alle Altersgruppen statt.

Zertifiziertes Diabeteszentrum DDG
Die Kinderklinik wird von der Deutschen Diabetes Gesellschaft anerkannt als stationäre und ambulante Behandlungseinrichtung für Kinder und Jugendliche mit Diabetes mellitus.

Die kinderkardiologische Ambulanz bietet das komplette Spektrum der nichtinvasiven kinderkardiologischen Diagnostik und Therapie an. Wir betreuen Kinder und Jugendliche mit angeborenen Herzfehlern und Herzrhythmusstörungen und führen Verdachtsabklärungen durch.

Seite Gesellschaft der Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen in Deutschland e.V. in neuem Fenster öffnen

Ärztliche Leitung

Abbildung: Dr. Stefan Stuhrmann

Dr. Stefan Stuhrmann
Chefarzt Kinderheilkunde und Jugendmedizin
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin
Schwerpunkte: Kinderkardiologie, Neonatologie
Zusatzbezeichnung: Pädiatrische Intensivmedizin

Sekretariat

Edeltraud Agüera Oliver
Tel. 0781 472-2301
Fax 0781 472-2302
E-Mail: kinderheilkunde(at)og.ortenau-klinikum.de

Sprechzeiten

Privatsprechzeiten
Spezialsprechstunden

Kinderkardiologie
Diabetes mellitus

Terminvereinbarung über das Sekretariat, erreichbar:
Mo–Fr 8.30–12.30 Uhr,
Mo–Do 13.30–15.30 Uhr,
Fr 13.30–14 Uhr

Ein Team aus kompetenten Ärzten und Pflegekräften, neueste medizinische Geräte und höchste Qualitätsansprüche: Die Kinderklinik am...

Weiterlesen