×

Gengenbach: 07803 89-0
OG Ebertplatz: 0781 472-0
OG St. Josefsklinik: 0781 472-0

Patienten und Angehörige | Der Weg zur Behandlung Zimmer

Ihr Zimmer

Statt in Ihrer gewohnten häuslichen Umgebung werden Sie eine bestimmte Zeit in unserer Klinik verbringen. Wir werden alles daran setzen, dass Sie sich bei uns wohlfühlen. Untergebracht sind Sie in einem unserer hellen, modern und funktionell eingerichteten Ein-, Zwei- oder Dreibettzimmer. Schaffen Sie sich ein Stück persönliche Atmosphäre durch ein Foto Ihres Partners oder Ihrer Familie oder einen kleinen Blumenstrauß.

Ihre Kleidungsstücke bringen Sie in Ihrem Schrank unter, den Sie bei Bedarf verschließen können. Kleine Gegenstände wie Bücher oder Schreibutensilien legen Sie in Ihren Nachtschrank. Für die Hygieneartikel ist Platz am Waschbecken. Wertsachen sollten Sie zu Hause lassen, denn eine Haftung kann seitens unserer Klinik nicht übernommen werden.

Körperpflege

Für Ihre Körperpflege steht Ihnen je nach Zimmerwahl neben einem Waschbecken auch eine Dusche zur Verfügung. Ihre persönlichen Toilettenartikel wie Seife, Zahnbürste, Shampoo, Kosmetika oder auch Handtücher schaffen ein Stück Privatsphäre.

Gerade in Sachen Körperpflege möchten wir im Rahmen unserer Möglichkeiten auf die Bedürfnisse der Patienten eingehen. So liegt uns viel daran, für Ihr Wohlbefinden zu sorgen und Ihnen auch bei den täglichen Verrichtungen behilflich zu sein, zu denen Sie selbst krankheitsbedingt nicht in der Lage sind. Gute Pflege zeichnet sich jedoch auch dadurch aus, Ihnen nicht alles abzunehmen. Vielmehr wollen wir Ihre Selbständigkeit erhalten und die Fertigkeiten fördern, die Ihnen trotz Krankheit noch möglich sind.

Wenn Sie möchten, dass bestimmte Pflegemaßnahmen von Ihren Angehörigen verrichtet werden, so ist das jederzeit möglich. Auf Wunsch stehen wir Ihnen dabei mit Rat und Tat zur Seite.

Fernsehen/Radio

Jedes Zimmer verfügt über ein Fernsehgerät und ein Radio. Beides können Sie bei uns kostenlos empfangen. Um die Mitpatienten nicht zu stören, wird der Ton jeweils über einen Kopfhörer übermittelt. Sie können dazu einen eigenen Kopfhörer mitbringen oder einen solchen bei der Information am Eingang käuflich erwerben.

Eine aktuelle Übersicht über die Sender und Kanäle liegt in Ihrem Zimmer bereit.

Telefon

Wenn Sie einen eigenen Telefonapparat wünschen, sagen Sie dies bitte dem Pflegepersonal auf der Station. In kurzer Zeit erhalten Sie eine eigene Durchwahlnummer. Die Tagesgebühr sowie die Gesprächskosten werden auf Ihrer Gesamtabrechnung vermerkt.

Direkt im Eingangsbereich stehen sowohl in Offenburg als auch in Gengenbach öffentliche Münztelefone bereit.

Post

Selbstverständlich können Sie in der Klinik auch Post empfangen. So sind Sie zu erreichen:

Ortenau Klinikum Offenburg-Gengenbach
Ebertplatz 12
77654 Offenburg

Ortenau Klinikum Offenburg-Gengenbach
Weingartenstr. 70
77654 Offenburg

Ortenau Klinikum Offenburg-Gengenbach
Leutkirchstraße 32
77723 Gengenbach

Teilen Sie Ihrem Briefpartner neben der Klinikadresse auch den Namen der Station mit. Dies garantiert eine unverzügliche Zustellung der Post.