×

Gengenbach: 07803 89-0
OG Ebertplatz: 0781 472-0
OG St. Josefsklinik: 0781 472-0

Fachkliniken | Offenburg St. Josefsklinik Kardiologie,
Pneumologie,
Intensivmedizin

Kardiologie, Pneumologie und Intensivmedizin Offenburg St. Josefsklinik

In unserer Abteilung (59 Planbetten) werden Patienten mit Erkrankungen des Herzkreislaufsystems, der Lunge sowie der Blutgefäße behandelt. Zur Optimierung der Therapie von Patienten mit Erkrankungen der Atmungsorgane wurde gemeinsam mit dem Fachbereich Thoraxchirurgie das Pneumologisch-Thoraxchirurgische Zentrum (PTZ) etabliert.  Aufgrund der engen Verflechtung zwischen Kardiologie und Pneumologie hat sich die Ursachenforschung bei Atemnot zu einem Arbeitsschwerpunkt entwickelt.

Ferner betreut die Klinik eine internistische Intensivstation mit acht Betten am Standort Offenburg St. Josefsklinik und vier Betten am Standort Offenburg Ebertplatz.

Eine enge Zusammenarbeit besteht mit dem Wundzentrum am Standort Offenburg Ebertplatz.

 

Unser Leistungsspektrum

  • intensivmedizinische Behandlung
  • Behandlung isolationspflichtiger Infektionserkrankungen (z. B. Tuberkulose)
  • Herzschrittmacher und implantierbare Defibrillatoren, Schrittmacherkontrollen
  • Abklärung von Ohnmachtsanfällen mit Implantation von Ereignisrecordern
  • Marcumarsprechstunde

Ärztliche Leitung

Abbildung Priv.-Doz. Dr. Siegfried Wieshammer

Priv.-Doz. Dr. Siegfried Wieshammer
Chefarzt
Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie
und Pneumologie,
Intensivmedizin

Sekretariat

Sandra Müller
Tel. 0781 472-2401
Fax 0781 472-2402
E-Mail: kardiologie@og.ortenau-klinikum.de

Sprechzeiten

Terminvereinbarung über das Sekretariat, erreichbar:
Mo, Di, Do 8–16.30 Uhr, Mi 8–16 Uhr, Fr 8–14 Uhr