×

Gengenbach: 07803 89-0
OG Ebertplatz: 0781 472-0
OG St. Josefsklinik: 0781 472-0

Aktuelles und Termine | Aktuelle Mitteilungen und Veranstaltungstermine im Überblick | Archiv Archivierte Mitteilung

Vortrag zum Thema Organspende

„Organspende – Eine Brücke zum Leben" heißt ein Vortrag von Dr. Bernhard Gorißen und Dr. Michael Koob am Dienstag, den 14. Juni um 19 Uhr im Ortenau Klinikum in Offenburg St. Josefsklinik.

Offenburg, 6. Juni 2016 – Die beiden Transplantationsbeauftragten am Ortenau Klinikum in Offenburg informieren über die verschiedenen Aspekte der Organspende, um Menschen, die sich mit dem Thema beschäftigen, eine Entscheidungshilfe zu geben. Die Organtransplantation ist für Menschen mit einem fortgeschrittenen Organversagen die manchmal einzige Option zum Weiterleben. Nicht zuletzt durch den Skandal um die Manipulation von Patientendaten liegt die Anzahl von Organspenden in Deutschland auf einem langjährigen Tiefpunkt. Viele Erkrankte warten deshalb vergebens auf ein Spenderorgan. Nach Neufassung des Transplantationsgesetztes ist eine Förderung der Organspende unter anderem dadurch vorgesehen, dass die Bevölkerung zu einer persönlichen Entscheidungsfindung zu dem Thema motiviert werden soll. In dem Vortrag werden unter anderem die Erlebnisse eines Betroffenen geschildert, Situationen auf der Intensivstation wiedergeben sowie das schwer fassbare Thema des irreversiblen Ausfalls der Hirnfunktion dargestellt. Auch werden die Referenten ausreichend Zeit für Fragen und Diskussion einplanen. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Gesundheitsakademie Ortenau in Offenburg statt und wird vom Spitalverein Offenburg organisiert. Eine Anmeldung zu der Veranstaltung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei. Spenden für den Spitalverein sind willkommen.