×

Gengenbach: 07803 89-0
OG Ebertplatz: 0781 472-0
OG St. Josefsklinik: 0781 472-0

Aktuelles und Termine | Aktuelle Mitteilungen und Veranstaltungstermine im Überblick | Archiv Archivierte Mitteilung

Vortrag: „Moderne Chirurgie und ihre Zukunft“

Was heißt moderne Chirurgie und welche Entwicklung nimmt die Chirurgie in den nächsten Jahren? Über dieses Thema spricht Professor Dr. Uwe Pohlen, Chefarzt der Allgemein-, Viszeral und Gefäßchirurgie am Ortenau Klinikum Offenburg-Gengenbach, am Dienstag, den 11. September um 19 Uhr im Auditorium des Ortenau Klinikums in Offenburg, Standort St. Josefsklinik.

Die Chirurgie hat in den vergangenen Jahren eine beachtliche Entwicklung durchgemacht. Die sogenannte Schlüssellochchirurgie (minimal-invasive Chirurgie) hat in allen Bereichen Einzug gehalten. Leisten- und Narbenbrüche werden minimal-invasiv mit neu entwickelten Kunststoffnetzen operiert. Dick- und Dünndarmoperationen erfolgen heute ebenfalls minimal invasiv. Auch die neue Volkskrankheit Adipositas kann eigentlich nur durch eine Operation verbessert werden. Der Referent wird am Beispiel der modernen und mehrfach zertifizierten Klinik für Allgemein-, Viszeral und Gefäßchirurgie am Ortenau Klinikum Offenburg-Gengenbach einen Einblick in die Möglichkeiten der Chirurgie aufzeigen und einen Ausblick auf die Zukunft dieser Disziplin geben. Der Vortrag findet im Rahmen der Gesundheitsakademie Ortenau in Offenburg statt. Der Eintritt ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.