×

Gengenbach: 07803 89-0
OG Ebertplatz: 0781 472-0
OG St. Josefsklinik: 0781 472-0

Aktuelles und Termine | Aktuelle Mitteilungen und Veranstaltungstermine im Überblick | Archiv Archivierte Mitteilung

Vortrag: „Die Bedeutung von Resilienz bei einer Krebserkrankung“

Pressemeldung Mitteilung Ortenau Klinikum Mitteilung Offenburg-Gengenbach Mitteilung Gesundheitswelt

Über das Thema „Die Bedeutung von Resilienz bei einer Krebserkrankung“ spricht Bernd Hug, Diplompsychologe, Psychotherapeut und Psychoonkologe (OKG) und Supervisor (M.A.) am Ortenau Klinikum Offenburg-Gengenbach, am Donnerstag, den 27. April um 19 Uhr im Auditorium des Ortenau Klinikums in Offenburg, Standort St. Josefsklinik.

Offenburg, 24. April 2017 – Resilienz ist die Widerstandskraft, die Menschen befähigt, Lebenskrisen seelisch im Wesentlichen unbeschadet zu überstehen. Das Ausmaß der Menschen zur Verfügung stehenden Resilienz hängt von vielerlei Faktoren ab. Hierzu können unterschiedliche Aspekte wie Bewegung, Achtsamkeit, die Überzeugung, Dinge beeinflussen zu können, oder Spiritualität gehören. Ganz offensichtlich sind gute, stabile Beziehungen bei der Resilienzentwicklung von besonderer Bedeutung. Der Referent wird unter anderem der Frage nachgehen, welche Rolle Resilienz bei einer Krebserkrankung spielen kann und inwieweit es möglich ist, Resilienz bewusst entstehen zu lassen. Es wird ausreichend Zeit für das gemeinsame Gespräch zur Verfügung stehen. Der Vortrag ist Teil der Veranstaltungsreihe „Leben Krebs Leben“ des Onkologischen Zentrums Ortenau. Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden für den Spitalverein Offenburg sind willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.