×

Gengenbach: 07803 89-0
OG Ebertplatz: 0781 472-0
OG St. Josefsklinik: 0781 472-0

Aktuelles und Termine | Aktuelle Mitteilungen und Veranstaltungstermine im Überblick | Archiv Archivierte Mitteilung

Walking für die Gesundheit

Das Ortenau Klinikum ergänzt ab Ende April sein breit gefächertes Angebot zum Thema „Sport und Bewegung trotz(t) Krankheit und Krebs“ um eine Walkinggruppe. Zum Mitmachen eingeladen sind Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen wie Diabetes, Übergewicht, Bluthochdruck, Arthrose oder auch Krebs.

Die Walkinggruppe trifft sich ab dem 29. April jeweils dienstags um 17 Uhr in Offenburg auf dem Parkplatz am Gifizsee.

Leiterin der Walkinggruppe ist Susanne Gündel. Sie arbeitet als medizinische Fachangestellte im Ortenau Klinikum Offenburg-Gengenbach. Als Trainerin betreut sie seit vielen Jahren auch das „Onko-Walking“ für krebskranke Patienten. „Walking ist nichts anderes als schnelles sportliches Gehen. Aus diesem Grund ist es leicht zu erlernen und von nahezu jedem zu praktizieren. Gegenüber dem Joggen werden Gelenke, Sehnen, Bänder und die Wirbelsäule deutlich weniger belastet“, nennt Susanne Gündel einige Vorteile dieser Bewegungsart. „Gerade für Untrainierte lässt sich die körperliche Belastung sehr gut regulieren. Die Überlastungsgefahr ist viel geringer als beim Joggen. “Nähere Informationen zur Walkinggruppe erhalten Interessenten unter 0781 472 3030 oder per Mail: sportmedizin(at)og.ortenau-klinikum.de.