×

Gengenbach: 07803 89-0
OG Ebertplatz: 0781 472-0
OG St. Josefsklinik: 0781 472-0

Aktuelles und Termine | Aktuelle Mitteilungen und Veranstaltungstermine im Überblick | Archiv Archivierte Mitteilung

Ortenau Klinikum in Oberkirch zeigt Bilder von Peter Ludwig

Klinik setzt Ausstellungsreihe mit Künstlern aus der Region fort

Bei der Ausstellungseröffnung: (v. l.) Hans Weinmann (stellv. Pflegedirektor), Petra Lorch (Organisation), Peter Ludwig (ausstellender Künstler), Bernd Boschert (Pflegedirektor) © Ortenau Klinikum

Oberkirch 12. Juni 2017 – Das Ortenau Klinikum Achern-Oberkirch setzt seine Ausstellungsreihe mit Künstlern aus der Region fort und zeigt ab sofort am Standort Oberkirch Bilder des Malers Peter Ludwig. Die Ausstellung mit rund 30 Werken kann bis Januar 2018 im Wartebereich der Ambulanz sowie den Fluren und Stationen im Erdgeschoss der Klinik täglich von 14 bis 20 Uhr besucht werden.

Pflegedirektor Bernd Boschert eröffnete kürzlich die Ausstellung und dankte dem Künstler für die gezeigten Ausstellungsstücke. Organisiert wird die Ausstellungsreihe erneut von Petra Lorch, die als Mitglied des Kunstvereins Art- Baden-Baden und der Europäischen Künstlergruppe „EKABA“ auch für die Auswahl der Künstler verantwortlich ist.

Peter Ludwig wurde 1941 in Braunschweig geboren und lebt und arbeitet heute in Bühl. Die Anfänge seiner Wahrnehmung von Kreativität und schöpferischen Impulsen führen bis in die Zeit seiner kaufmännischen Lehrjahre zurück. Plakatschrift, Dekoration, Ladengestaltung und Fotografie wurden zu seinen beruflichen und privaten Lebensbegleitern, berichtet Peter Ludwig. Durch sein Handelsgut Wein und die damit verbundenen Reisen in die europäischen Weinbaugebiete und ihre Metropolen, kam er auch mit deren Kunst- und Kulturgeschichte in Berührung. „Daraus entstand für mich eine zusätzliche Motivation, künstlerisch aktiv zu werden“, so Ludwig. Doch erst mit dem notwendigen Abstand zu seinem Beruf fand der Künstler die notwendige Zeit und Ruhe, die über Jahre gesammelten Inspirationen zu verarbeiten. So hat der Autodidakt Ludwig erst im Jahr 2008 mit dem Malen begonnen.

Heute liegt sein Schaffensschwerpunkt in der expressiven, modernen Malerei. Für seine Arbeiten verwendet er ausschließlich hochwertige Künstler-Acrylfarben in Verbindung mit verschiedenen Mischtechniken und Strukturmaterialien. Peter Ludwig hat seine Arbeiten bereits in zahlreichen Ausstellungen in Deutschland und Österreich gezeigt und ist Mitglied in mehreren Künstlergruppen.