×

Gengenbach: 07803 89-0
OG Ebertplatz: 0781 472-0
OG St. Josefsklinik: 0781 472-0

Aktuelles und Termine | Aktuelle Mitteilungen und Veranstaltungstermine im Überblick | Archiv Archivierte Mitteilung

Ausländische Pflegekräfte erhalten volle Berufsanerkennung

Mitteilung Offenburg-Gengenbach

Bei der Gewinnung ausländischer Pflegekräfte kann das Ortenau Klinikum in Offenburg einen weiteren Erfolg verbuchen. Drei Gesundheits- und Krankenpflegerinnen aus den Philippinen und ein Gesundheits- und Krankenpfleger aus Ungarn, die im September des vergangenen Jahres beim Ortenau Klinikum in Offenburg ihre Arbeit aufgenommen haben, erhielten jetzt ihre volle Anerkennung als Gesundheits- und Krankenpfleger. Die Anerkennung erfolgt durch das zuständige Regierungspräsidium Stuttgart.

Offenburg, 6. Juni 2016 – Alle vier Pflegekräfte haben in ihrem Heimatland bereits eine Ausbildung in der Krankenpflege abgeschlossen. Die drei Gesundheits- und Krankenpflegerinnen aus den Philippinen haben auch die notwendigen Sprachkenntnisse bereits dort erworben und mit einer Prüfung nachgewiesen. Voraussetzung für die deutsche Berufsanerkennung war deshalb lediglich eine rund achtmonatige Praxisphase auf verschiedenen Stationen einer Klinik. Der ungarische Gesundheits- und Krankenpfleger hat dagegen seine Deutschkenntnisse in den vergangenen Monaten mit Unterstützung des Ortenau Klinikums erworben. Mit dem gleichen Konzept hatte die Klinik bereits im vergangenen Jahr Gesundheits- und Krankenpfleger aus Spanien zur Berufsanerkennung verholfen und in den Pflegedienst integriert.

Für Kliniken wird es deutschlandweit zunehmend schwieriger, zeitnah freie Stellen mit Pflege-Fachkräften zu besetzen. Deshalb hat das Ortenau Klinikum bereits seit längerem mehrere Projekte initiiert, um qualifizierte Pflegekräfte aus dem Ausland zu gewinnen.