×

Gengenbach: 07803 89-0
OG Ebertplatz: 0781 472-0
OG St. Josefsklinik: 0781 472-0

Aktuelles und Termine | Aktuelle Mitteilungen und Veranstaltungstermine im Überblick Aktuelle Mitteilung

Themenabend: „Brustkrebs“

Zu einem Vortragsabend zum Thema Brustkrebs lädt das Onkologische Zentrum Ortenau im Rahmen der Vortragsreihe „Leben Krebs Leben“ am Donnerstag, den 25. Oktober um 19 Uhr in das Auditorium im Ortenau Klinikum in Offenburg, Standort St. Josefsklinik, ein.

Professor Dr. Karsten Münstedt © privat

Offenburg, 22. Oktober 2018 – Professor. Dr. Karsten Münstedt, Chefarzt der Frauenklinik sowie Ärztlicher Leiter des Brustzentrums und des Gynäkologischen Krebszentrums am Ortenau Klinikum in Offenburg wird insbesondere neue Verfahren der Antihormontherapie vorstellen. Sein Vortrag lautet: „Tamoxifen & Co. – welche Einnahmedauer ist sinnvoll und wie gehe ich mit den Nebenwirkungen um?“ Die Antihormontherapie stellt eine zentrale Säule der Behandlung des Mammakarzinoms dar, wird aber auch bei Tumoren der Gebärmutterschleimhaut (Endometriumkarzinom) und des Ovars eingesetzt. Zu den typischen Nebenwirkungen der Erkrankung gehören unter anderem Hitzewallungen, Schlafstörungen, depressive Verstimmungen sowie Gelenk- und Muskelbeschwerden.

Da die Antihormontherapie nach aktuellen Empfehlungen in manchen Fällen bis zu zehn Jahre durchgeführt wird, kann bei Frauen, die unter den genannten Beschwerden leiden, die Belastung beträchtlich sein. Der Referent erläutert die Hintergründe der Antihormontherapie (Wirkungsweise, Indikationen) und stellt die Möglichkeiten der Behandlung von Nebenwirkungen oder alternative Behandlungskonzepte vor. Nach dem Vortrag haben Besucher ausführlich Gelegenheit, das Gespräch mit Experten und Mitgliedern der Selbsthilfegruppe „Frauen mit Krebs“ zu suchen und Fragen zu klären. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.